Mittelalterfest bei Süly

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Zeitreise ins gar nicht finstere Mittelalter

 

Wenn aus Süly's ASTRA Pott, "Süly's Taverna Magica" wird

 
Einige Geäst haben sich sicher gewundert, als sie bei Süly am 12. Dezember auf seltsam gewandete Gestalten trafen. Doch an diesem Abend war das völlig normal. Zum Mittelalterfest hatten sich Grafen, Ritter, Knappen, Mägde und auch Gerüchten zufolge sogar einige Jungfrauen versammelt.
 
Extra angereist war der Barde Jan Goßmann, der mit seiner Kunst die Gäste in seinen Bann zog.
 
An diesem Abend gab sich auch der Herzog von Falkenstein die Ehre, der den Junker Danny Özdolap in den Adelsstand erhob und Gericht hielt. Zur Freude aller war der Herzog milde gestimmt und Scheiterhaufen und Schandgeige kamen nicht zum Einsatz.
 
Die Gäste, auch die zufällig anwesenden, hatten sichtlichen Spass und genossen die kleine Zeitreise.
 
 
 

Impressionen vom Mittelalterfest

 
 
template Joomla